Edle Ultramarin-Kristalle

Ty Waltinger

Wien 1962

Edle Ultramarin-Kristalle

Cryo-Painting
Öl-Inversionen
grundiertes Leinen

Rußschwarz, Ultramarin feinst alt, Phtaloblau

160 x 90 cm

Rückseitig signiert und bezeichnet

Das Bild wurde in den letzten Dezembertagen im Jahr 2018 im Freien Gelände bei einer Temperatur um
minus 5 Grad gemalt. Dort wurde auf dem zuvor mit Rußschwarz vorbereiteten Leinenuntergrund eine
sehr kostbare und aufwändig gemischte Farbemulsion aus überwiegend altem Ultramarin feinst, das aus
einer Zeit um die Jahrhundertwende des vorigen Jahrhunderts stammt, bemalt. Auf Grund mehrerer kalter
Tage konnte die gefrorene Pigmentkristallbildung unter einer dünnen Eisschicht auf natürliche Art
trocknen. Dieses mit kostbarem, seltenen Pigment gemalte Cryo-Painting zeigt eine samtige Oberfläche,
deren Pigmentstruktur neben einer scheinbar monochromen Wirkungsweise, von mehreren Seiten
betrachtet, eine äußerst starke Dreidimensionalität aufweist. Die Bildfläche ist nicht verlackt und daher mit
Vorsicht zu behandeln