Eduard Josef Wimmer-Wisgrill

1882 Wien 1882 - 1961 1961 Wien

Der 1882 in Wien geborene Eduard Josef Wimmer-Wisgrill besuchte von 1901 bis 1907 die Handelsakademie in Wien. Danach studierte er an der Wiener Kunstgewerbeschule unter Alfred Roller, Josef Hoffmann und Kolo Moser. In den Jahren 1912-13, 1918-21 und 1925-53 unterrichtete Eduard Josef Wimmer-Wisgrill selbst an der Kunstgewerbeschule und zudem an der Volkshochschule Alsergrund. Während seines Aufenthaltes in Amerika von 1923-25 übernahm er die Leitung der Mode- und Kunstgewerbeklasse am Art Institute Chicago. Außerdem leitete Wimmer-Wisgrill von 1910-22 die Modeabteilung der Wiener Werkstätte. Der Künstler beschäftigte sich mit Fragen des Designs und der Mode und war auch als Gebrauchsgrafiker tätig. Er schuf zahlreiche Stoffentwürfe, Bühnenkostüme, Schmuck, Glas sowie Silber- und Metallarbeiten und Lederwaren. 1930 war Wimmer-Wisgrill auf der Großen Österreichischen Werkbundausstellung in Wien vertreten. Eduard Josef Wimmer-Wisgrill starb 1961 in Wien.